Adventsbasteln – Weihnachtsdeko für die besinnliche Jahreszeit

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Neulich war ich bei einer Freundin zu Besuch. Mir fiel sofort ihr witziger LED-Schneemanns-Adventskranz auf. Den hatte sie zusammen mit ihrer fast fünfjährigen Tochter selbst gemacht. Diese Bastelidee möchte ich euch nicht vorenthalten.

Adventsbasteln mit Kindern, Weihnachtsdeko basteln, Adventsdeko basteln. Foto: A. Muckelbauer

Adventskranz mit vier leuchtenden Schneemännern. Foto: A. Muckelbauer

Was ihr für die Schneemann-Weihnachtsdeko braucht

•    vier LED-Teelichter
•    rotes Geschenkband
•    schwarzes und rotes Buntpapier
•    Klebestift
•    Heißklebepistole
•    wasserfester, schwarzer Edding

Adventsbasteln – so geht’s

Der Schneemanns-Adventskranz ist sehr einfach zu machen, deshalb eignet sich diese Idee perfekt fürs Adventsbasteln mit Kindern. Zuerst ordnet ihr auf einer eckigen Glasplatte ein paar Tannenzweige an. Anschließend schneidet ihr aus dem schwarzen Buntpapier vier Hüte aus, die von der Größe her zu den LED-Teelichtern passen. Aus dem roten Buntpapier schneidet ihr Zierbänder für die Hüte aus und klebt sie mit dem Klebestift auf die schwarzen Hüte. Danach befestigt ihr mit der Heißklebepistole die Hüte am oberen Rand der LED-Teelichter. Achtet darauf, nicht zu viel Kleber aufzutragen, damit er nicht unter den Huträndern hervorquillt.

Nun haben eure Schneemannskerzen Hüte. Was noch fehlt, sind Schals. Nehmt deshalb das rote Geschenkband und schneidet für jede Kerze ein kleines Stück davon ab. Anschließend klebt ihr jedes Schneemann-Teelicht mit Heißkleber am oberen Rand des Geschenkbandstücks fest – und zwar so, dass das Geschenkband zu beiden Seiten gleich lang ist. Nun könnt ihr das Band um den imaginären Hals der Schneemann-Kerze schlagen und die beiden Enden vorne übereinander festkleben.

Adventsbasteln mit Kindern, Weihnachtsdeko basteln, Adventsdeko basteln. Foto: A. Muckelbauer

Fröhliche Schneemann-Weihnachtsdeko. Foto: A. Muckelbauer

Zuletzt malt ihr mit dem Edding unter dem Hutrand der Kerzen zwei Augen und unter der Teelicht-Flamme einen Mund – fertig sind die Schneemann-Kerzen. Wenn alles getrocknet ist, könnt ihr die LED-Kerzen nach Belieben auf der Glasplatte mit den Tannenzweigen arrangieren. Weitere weihnachtliche Bastelideen findet ihr in den Beiträgen Adventskränze selbst gemacht und Elch basteln.

Wir Wohnsinnigen wünschen euch eine schöne und besinnliche Adventszeit!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.